Zurück zur vorherigen Seite

Müssen Kinder wirklich alles haben ? ; Braun, Andrea ; 2002 ; Buch ; VL.E

Verfügbar
Detaillierte Informationen zur Manifestation
Bezeichnung Wert
SystematikVL.E (Lebenshilfe (Erziehung, Sexualität, Partnerschaft,)
HaupttitelMüssen Kinder wirklich alles haben ?
TitelzusatzWege aus der Konsumspirale
WerkMüssen Kinder wirklich alles haben ? ; Braun, Andrea
Verfasser/-inBraun, Andrea
ExpressionMüssen Kinder wirklich alles haben ? ; Braun, Andrea ; Deutsch
Sprache der ExpressionDeutsch
ISBN13978-3-466-30574-2
ISBN103-466-30574-8
VerlagKösel
SchlagwörterKind ; Verbrauchererziehung ; Ratgeber
Erscheinungsdatum2002
ErscheinungsortMünchen
VerlagsnameKösel
Verantwortlichkeitsangabe, die sich auf den Haupttitel beziehtAndrea Braun
Umfang125 S. : Ill.
DatenträgertypBand
-Katalogisat importiert von: Österreichisches BibliotheksWerk Katalogisat abgeglichen mit: BibliotheksVerbund Bayern
-Die Autorin Andrea Braun, selbst Mutter und Erzieherin, vertieft die Aussage ihres Erstwerkes "Weniger ist oft mehr" im vorliegenden Buch. Leicht verständlich und gut lesbar, versehen mit pointierten Karikaturen, setzt sie sich mit den Situationen der veränderten Kindheit und Freizeit, der Position der Eltern und der Frage "Was denn die Kinder nun eigentlich wirklich brauchen" auseinander. Sie beschreibt die händeringende Mutter, den gestressten Vater, die Verwöhn-Oma und damit verbundene Probleme des Nein-Sagens und Grenzensetzens. Jede Theorie wird mit praktischen Beispielen und Tipps untermauert, sodass praktizierenden PädagogInnen, involvierten Müttern und Vätern sowie allen anderen Beteiligten (Großeltern, Verwandten, Nachbarn, Freunden etc.) Rückenstärkung gegeben wird. Unsere Konsumgesellschaft fordert von uns allen immer wieder den Tribut, den verlockenden Angeboten in Kaufhausregalen wertvolle Zeit zu widmen, anstatt sie unseren Kindern zu schenken. Das Buch ist ein Plädoyer an Erziehende, Kindern Zeit und Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, auf finanzielle Überhäufungen zu verzichten und die neuesten Spielzeugtrends (Pokemon, Harry Potter & Co) sowie andere "Coolheiten" (Handy ...) zu reduzieren. "Bewusster Konsum bedeutet mehr Genuss!" - ein Leitfaden für alle zur Konsumerziehung - denn der damit verbundene Prozess der Entscheidungsfindung trägt zu einer kreativen und selbständigen Persönlichkeitsentwicklung bei. *UK* Ines Posch
Informationen zu den Exemplaren der Manifestation
Walserbibliothek Raggal
Verfügbar - 0 Reservierungen
Exemplarnummer Signatur
2024
VL.E
Bra
powered by LITTERA Software & Consulting GmbH - LITTERAre OPAC Module Version 2.3